Die Therapie - - Premiere

Psychothriller von Sebastian Fitzek  

Eichstraße 5
5020 Salzburg
Austria

Tickets from €10.00 *

Event organiser: Das OFF Theater / Theater(Off)ensive Salzburg e.V., Eichstrasse 5, 5020 Salzburg, Austria

Select quantity

Einheitskategorie
Eintritt ermäßigt
per €10.00

Eintritt regulär
per €22.00

Total €0.00
Add to shopping cart
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Ab Montag 08.11.21 gilt in Österreich bei einem Besuch einer Kulturveranstaltung die 2G Regelung. Das bedeutet geimpft oder genesen.

Tests jeglicher Art (Antigen oder PCR) sind für einen Einlass NICHT mehr gültig.

Auf Grund der aktuellen Entwicklungen, bitten wir sie auch im Theater und während der Vorstellung eine FFP2 Maske zu tragen. Wir bitten Verständnis!
print@home immediately
Mobile Ticket
Mail

Event info

Die nordfriesische Insel Parkum im November. Die winterliche Nordsee, leere Strände und ein einsames Ferienhaus zwischen den Dünen. Der Wind pfeift, Möwen schreien und in der Ferne zieht ein Sturm auf.

In diese Abgeschiedenheit hat sich der ehemalige Star-Psychiater Dr. Viktor Larenz aus Berlin zurückgezogen. Nur sein Hund Sindbad leistet ihm Gesellschaft. Vor vier Jahren ist seine 12 jährige Tochter Josy auf mysteriöse Weise verschwunden. Seitdem wird Viktor von der Ungewissheit geplagt und von den immer gleichen Fragen gequält: Wie konnte Josy damals einfach verschwinden? Wurde sie entführt? Und ist sie nach all den Jahren noch am Leben? Nun soll er die Geschehnisse in einem Interview festhalten. Doch dann wird der trauernde Viktor von einer geheimnisvollen Schönheit aufgesucht, die ihn bittet, sie zu behandeln. Gefangen auf der Insel bleibt ihm nichts anderes übrig, als mit der Therapie zu beginnen und sich seiner Vergangenheit zustellen.

Nach „Pixel“ werfen die Thriller-Experten des OFF Theaters einen Blick in die Abgründe der menschlichen Psyche. Der Debütroman des Erfolgsautoren Sebastian Fitzek ist ein Psychotrip voller Spannung und unerwarteter Wendungen. Erlebt die Bühnenfassung des Spiegelbestsellers in einer packend dichten Atmosphäre, die euch an die Grenzen eures Verstandes bringen wird. Ist dies schon Wahnsinn, so hat es doch Methode!

Mit: Thomas Pfertner, Anja Clementi, Alex Linse
Regie: Alex Linse

Hygienekonzept

Hygienevorschriften
Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Ab Montag 08.11.21 gilt in Österreich bei einem Besuch einer Kulturveranstaltung die 2G Regelung. Das bedeutet geimpft oder genesen.

Tests jeglicher Art (Antigen oder PCR) sind für einen Einlass NICHT mehr gültig.

Auf Grund der aktuellen Entwicklungen, bitten wir sie auch im Theater und während der Vorstellung eine FFP2 Maske zu tragen. Wir bitten Verständnis!

Ort der Veranstaltung

Seit Februar 2017 lockt das OFF Theater in Salzburg Gnigl mit seinem vielfältigen Programm Theaterfans und Kulturenthusiasten in seinen Theatersaal. Anspruchsvolles Theater abseits des Mainstreams zu zeigen und zu fördern, ist das Credo, dem sich das Schauspielhaus verschrieben hat. Zeitgenössisch, experimentell und dabei immer unterhaltsam.

Initiator und Betreiber ist die TheaterOFFensive, ein Profiensemble aus Salzburg, das sich schon lange vor der Theatereröffnung einen Namen im Kulturbereich gemacht hat. Nach Jahren ohne feste Spielstätte entschieden sich die Mitgliederinnen und Mitglieder dazu, einer ehemaligen Industriehalle neues Leben einzuhauchen und eine nie dagewesene Plattform für Kunst und Kultur zu erschaffen. Neben der Realisierung von Eigenproduktionen wird ein besonderes Augenmerk auf Uraufführungen gelegt. Mit seinem besonderen Charme stehen die Räume des Theaters auch anderen Salzburger Kreativschaffenden und Privatpersonen zur Verfügung.

Das Theater OFF profitiert von der gute Lage, denn egal ob mit Bus, Bahn, Auto oder Fahrrad: Das OFF liegt für alle verkehrsgünstig zentral. Mit anderen Worten: Alle Wege führen ins OFF!
Das OFF Theater
Eichstraße 5
5020 Salzburg
Austria