Odyssee im Kreidekreis | Sex, Drugs & Kontrapunkt

Zu Gast im OFF theater.licht  

Eichstraße 5
5020 Salzburg
Austria

Tickets from €10.00 *

Event organiser: Das OFF Theater / Theater(Off)ensive Salzburg e.V., Eichstrasse 5, 5020 Salzburg, Austria

Select quantity

Einheitskategorie
Eintritt ermäßigt
per €10.00

Eintritt regulär
per €22.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Ermäßigungsberechtigt sind Schüler und Studenten gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises.
print@home immediately
Mobile Ticket

Event info

Ein 3-köpfiges Orakel und eine alte Erzählung
Eine Frau, ein Mann - Marionetten der Götter, die es nicht mehr gibt
Rituale, Satyrspiele und bedrohliche Klänge

„Hoffnung ist ein Kreidekreis auf meinem Bauch“
Aus ihrer Bahn geworfen drehen zwei Menschen sich im Kreis wechselnder Identitäten.
Sie begeben sich auf die Suche nach dem, was bleibt, wenn schon alles verloren ist.
Ist die Hoffnung ein Findelkind? Wer hat ein Anrecht auf sie?
Ein Trip aus Macht und Ohnmacht. Ob sich der mal nicht erst recht als Irrfahrt entpuppt?

Entlang einer Collage aus epischen, elisabethanischen und antiken Textfragmenten
kriecht Brechts Motiv der Kreidekreisprobe zurück in den Mutterschoss Attikas.
Ist ja keine Einbahnstraße, oder?

Uraufführung mit Live-Musik

Regie: Cassandra Rühmling & Klaus Jürgen Kramer
Choreographie: Danielle Dutombé
Kostüm: Lili Brit Pfeiffer
Bühnenbild: Alois Ellmauer
Illustration: Dan Floresco
Assistenz: Brigitte Sailer
Musik: Ried-Rühmling
Schauspiel:
Cassandra Rühmling, Stefan Ried, Torsten Hermentin,Natalia Sarajlic, Phillip Kieninger, Andreas Schober, Florian Friedrich

Eine Produktion von theater.licht
In Kooperation mit der LAUBE VOLXtheaterwerkstatt

Ort der Veranstaltung

Seit Februar 2017 lockt das OFF Theater in Salzburg Gnigl mit seinem vielfältigen Programm Theaterfans und Kulturenthusiasten in seinen Theatersaal. Anspruchsvolles Theater abseits des Mainstreams zu zeigen und zu fördern, ist das Credo, dem sich das Schauspielhaus verschrieben hat. Zeitgenössisch, experimentell und dabei immer unterhaltsam.

Initiator und Betreiber ist die TheaterOFFensive, ein Profiensemble aus Salzburg, das sich schon lange vor der Theatereröffnung einen Namen im Kulturbereich gemacht hat. Nach Jahren ohne feste Spielstätte entschieden sich die Mitgliederinnen und Mitglieder dazu, einer ehemaligen Industriehalle neues Leben einzuhauchen und eine nie dagewesene Plattform für Kunst und Kultur zu erschaffen. Neben der Realisierung von Eigenproduktionen wird ein besonderes Augenmerk auf Uraufführungen gelegt. Mit seinem besonderen Charme stehen die Räume des Theaters auch anderen Salzburger Kreativschaffenden und Privatpersonen zur Verfügung.

Das Theater OFF profitiert von der gute Lage, denn egal ob mit Bus, Bahn, Auto oder Fahrrad: Das OFF liegt für alle verkehrsgünstig zentral. Mit anderen Worten: Alle Wege führen ins OFF!
Das OFF Theater
Eichstraße 5
5020 Salzburg
Austria