OneRepublic - Live in Concert

OneRepublic  

Schlossbezirk 1
88682 Salem

Event organiser: Allgäu Concerts GmbH, Campimontweg 8, 87474 Buchenberg, Germany

Select quantity

Online-Verkauf nicht möglich. Karten sind an Vorverkaufsstellen vom Südkurier und der Schwäbischen Zeitung erhältlich.

Event info

OneRepublic sind 2023 endlich wieder auf Tour und kommen auch nach Deutschland. Sichert euch jetzt eure Tickets und erlebt ihr neues Album „Human“ und die größten Hits „Apologize“, „Counting Stars“ und Co. live!

Es ist unbestritten – OneRepublic sind eine der erfolgreichsten Rock-Pop-Bands des letzten Jahrzehnts. Viele Millionen verkaufte Tonträger und Konzerte auf den größten Bühnen und Festivals weltweit belegen die außergewöhnliche Karriere der Formation aus Colorado. Jede Tour wird von den Fans sehnsüchtig erwartet und bejubelt.

Mit ihrem Nummer-1-Hit „Apologize“ – feierte die Band ihren ersten internationalen Erfolg. Das zugehörige Album „Dreaming Out Loud“ erreichte Platin-Status, ebenso wie die 2013 erschienene LP „Native“. Frontmann Ryan Tedder beweist seit der Gründung der Band im Jahr 2002 immer wieder seinen einzigartigen Spürsinn für Melodien, die ins Ohr gehen und auch dort bleiben: Kaum eine Band verzeichnet so regelmäßig Charterfolge wie OneRepublic. Singles wie „Good Life“ und „Counting Stars“ wurden in den Radiostationen dieser Welt rauf- und runtergespielt, „Marchin‘ On“ und „Love Runs Out“ als offizielle WM-Songs ausgewählt. Die Hit-Singles „Secrets“ und „Apologize“ fanden sogar den Weg auf die Kinoleinwand.

Ehrlicher Pop-Rock, angereichert mit Elementen aus Electro, Folk, Blues und Gospel, das ist die Devise der fünf sympathischen Jungs. So erschaffen sie ein einzigartiges Konzerterlebnis, bei dem jeder Fan auf seine Kosten kommt. Jetzt Tickets sichern und OneRepublic live erleben!

Event location

Schloss Salem birgt nicht nur zahlreiche Geheimnisse, die es zu entdecken gilt, sondern befindet sich auch noch in einer der wohl schönsten Landschaften am Bodensee. Das Kulturdenkmal war einst Abtei der Zisterzienser, bis die Markgrafen von Baden es zu einer prachtvollen Schlossanlage ausbauten.

Hier in Salem muss in Superlativen gedacht werden: Die reichste Abtei am Bodensee und das älteste Kloster der Zisterzienser sind hier zu finden. Den Reichtum, den die Mönche erwarben, kann man noch heute im Münster erahnen. Doch die beeindruckendste Hinterlassenschaft des Ordens ist das Schloss. 1134 wurde Salem gegründet und war bis 1802 ein Ort der Arbeit und des Gebetes. Als es zu dieser Zeit in den Besitz der Markgrafen von Baden überging, ließen sie die Klostergebäude in barocker Pracht neu errichten und schufen so eines der herausragendsten Kulturdenkmäler unseres Landes. Die weitläufige Parkanlage beinhaltet heute nicht nur einen Abenteuerspielplatz, sondern auch das Feuerwehr- und Brennereimuseum eine Schmiede und eine historische Weinpresse.

Das Haus Baden nutzt bis heute die Räumlichkeiten der ehemaligen Klosteranlage als fürstlichen Wohnsitz. Außerdem ist seit 1920 die renommierte Schule Schloss Salem in diesen Räumlichkeiten untergebracht, in der unter anderen auch Prinz Philip, Prinzgemahl der britischen Königin Elisabeth II., oder Philipp Plein die Schulbank drückten.
Schloss Salem
Schlossbezirk 1
88682 Salem