Verschoben
Bisheriges Datum:

PIETRO LOMBARDI & Band - Live - co-Headliner: MIKE SINGER / Support: APORED

Pietro Lombardi  

Charles-de-Gaullee-Straße
53113 Bonn

Event organiser: Meistersinger Konzerte & Promotion GmbH, Alexanderstraße 9, 10178 Berlin, Germany

Select quantity

Weitere Infos zur Veranstaltung in Kürze

Event info

Pietro Lombardi - sein Name steht für Sommer, für Sonne und natürlich für jede Menge heißer BeachpartyVibes. Und auch als „DSDS“-Juror hat sich der sympathische und ständig gut gelaunte Sunnyboy mit seinen coolen Sprüchen und seinem lässigen Look in den letzten Jahren zu einem echten Publikumsliebling entwickelt.

1992 wurde Pietro als Sohn eines Italieners und einer deutschen Mutter geboren und wuchs in Karlsruhe auf. 2010 bewarb sich der leidenschaftliche Hobby-Sänger bei „Deutschland sucht den Superstar“ – von Beginn an galt er als Zuschauerfavorit, bekam in den Live-Shows stets die meisten oder zweitmeisten Anrufe. Vor allem die weiblichen Fans liebten seine nette, leicht verplante und natürliche Art. Pietro tanzte, sang und quatschte sich in die Herzen der Zuschauer. Für den einfachen Jungen aus Karlsruhe wurde das Format „Deutschland sucht den Superstar" zum „Jackpot" – seine Lieblingsphrase, die er während DSDS prägte. Pietro Lombardi gewann souverän die achte Staffel der Erfolgsshow mit Dieter Bohlen. Seitdem geht es mit seiner Karriere steil bergauf.

Seine Sieger-Single „Call my Name“ verkaufte sich binnen einer Woche nach dem DSDS-Finale über 300.000 Mal, erreichte Platin-Status und natürlich Platz eins der Single-Charts in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Auch das Album „Jackpot“ schoss an die Chartspitze in Deutschland und Österreich.

Im Sommer 2017 stürmte er gemeinsam mit Kay One mit „Senorita" erneut die Spitze der Charts und wiederholte diesen Coup im Mai 2018 - diesmal alleine - mit seiner Single „Phänomenal".
Im März 2020 veröffentlichte Pietro Lombardi bei Universal Music sein Album „Lombardi“. Die SingleAuskopplungen „Nur ein Tanz”, ‚Bella Donna”, „Macarena” und „Cinderella‘ konnten sich alle in den Top 5 der Charts platzieren.

Ende 2021 folgt nun die lang ersehnte Tournee, die bereits zweimal aufgrund der Coronapandemie verschoben werden musste. Die Fans können sich auf einzigartige Konzerterlebnisse mit einem bunten Lombardi-Hit-Feuerwerk freuen.

Zu seinen Fans hat er auf seinen Social Media Seiten einen sehr engen, intensiven und wertschätzenden Kontakt. Allein auf Instagram hat er knapp 2 Millionen Follower.

„Meine Familie, meine Freunde und meine Fans sind das Wichtigste in meinem Leben. Mein Publikum gibt mir unglaublich viel Kraft. Positive Energie, die ich nun mit meiner Musik und meinen Konzerten zurückgeben möchte. Ich freue mich auf all die schönen Momente mit meinen Fans. “

Ort der Veranstaltung

KUNST!RASEN – der perfekte Ort für ganz besondere Highlights. So findet beispielsweise alljährlich auf dem Rheinauen-Grün in Bonn das beliebte Open-Air-Festival statt. Die idyllische Parklandschaft direkt am Rhein sorgt für eine besondere Atmosphäre, die einen den Alltag vergessen lässt. Rund 10.000 Besucher finden auf der großzügigen Fläche von etwa 160 mal 70 Metern Platz, um unvergessliche Momente zu erleben.

Das Festival KUNST!RASEN wird nicht umsonst in Großbuchstaben und mit Ausrufezeichen geschrieben – The BOSSHOSS, Adel Tawil, Sido, Jan Delay und Unheilig sind nur einige der Namen, die in den letzten Jahren auf dem KUNST!RASEN-Festivalgelände zu sehen waren und sich die malerischer Landschaft am Ufer des Rheins zunutze gemacht haben. Auf den insgesamt drei Bühnen finden jede Menge Auftritte bekannter Künstler statt, die den Platz zum Beben bringen.

KUNST!RASEN befindet sich auf gleicher Höhe wie der Posttower und grenzt an den Bötchensee der Rheinaue. Wer mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchte, kann das Festivalgelände mit der U-Bahn und dem Bus (Linie 610, 611) erreichen. Bei einer Anfahrt mit dem Auto stehen Ihnen verschiedene Parkmöglichkeiten rund um den Kunst!Rasen zur Verfügung.
KUNST!RASEN
Charles-de-Gaullee-Straße
53113 Bonn