wean hean

Das Wienerliedfestival

wean hean ist wienerisch und bedeutet "Wien hören". Gleichzeitig ist es ein bedeutendes Festival für eine wichtige Musikgattung, die damals und heute noch beliebt ist: das Wienerlied! Ob klassische oder avangardistische, jugendaffine Wienermusik – an mehreren Spielorten in der Stadt dürfen sich alle Gäste auf ein Programm voller Musik freuen. Einige hervorragende Persönlichkeiten stellte das heutige wean hean im Laufe der Geschichte heraus. Dazu sorgen Schrammelmontag und Wienerliedstammtische für zahlreiche Begegnungsmöglichkeiten mit dem Wienerlied. Das erste Festival fand im Jahr 2000 statt und kehrt seitdem jährlich zurück. Alles begann mit der Nachwuchsaktion "Ohne Wiat ka Musi", zu hochdeutsch "Ohne Wirt keine Musik". Diese sollte bewirken, dass in Gasthäusern wieder traditionelle Live-Musik gespielt wird und dazu dienen, der Jugend an Schulen Wiener Volksmusik vorzustellen. Mittlerweile zählt das wean hean zu den wichtigsten und größten Veranstaltungen des Genres und begeistert zahlreiche Besucherinnen und Besucher. Lassen Sie sich das bekannte Wienerliedfestival nicht entgehen und sichern Sie sich ihre Tickets!

Source: Reservix

Unfortunately, no other dates are available at the moment.